Bezirksleiter Friedrich: : "Andere Unternehmen sollten dem Beispiel folgen"

IG Metall Küste einigt sich mit Stute Logistics auf Zuzahlung zum Kurzarbeitergeld für 2300 Beschäftigte

(27.03.2020) Die IG Metall Kste hat sich mit dem Kontraktlogistiker Stute Logistics auf Zuzahlungen zum Kurzarbeitergeld fr 2300 Beschftigte in Norddeutschland geeinigt. Nach dem Tarifvertrag wird das Kurzarbeitergeld von 60 auf 78,5 Prozent und bei Beschftigten mit Kindern von 67 auf 82,5 Prozent vom Unternehmen erhht. Voraussetzung ist, dass vor Beginn der Kurzarbeit alle Resturlaubstage aus 2019 aufgebraucht und Guthaben auf dem Arbeitszeitkonto abgebaut worden sind.

Die IG Metall Kste hat mit Kontraktlogistiker Stute Logistics Tarifvertrge fr 13 norddeutsche Standorte, u.a. bei Daimler in Bremen, Airbus in Bremen, Hamburg und Stade, ArcelorMittal in Bremen sowie SiemensGamesa in Cuxhaven. Die Betriebsrte sind nach dem Tarifvertrag in alle Entscheidungen zur Kurzarbeit eingebunden. Steigen die staatlichen Zuschsse, steigt auch die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes.

"Mit dem Tarifvertag sichern wir die Einkommen der Beschftigten bei Stute in der Krise. Sie knnen nicht auf bis zu 40 Prozent ihrer Einnahmen verzichten. Sonst reicht es nicht mehr fr Lebensunterhalt und Mieten", sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Kste. "Andere Unternehmen sollten dem Beispiel von Stute folgen und das Kurzarbeitergeld aufstocken. Auch die Bundesregierung ist gefordert. Sie muss die Rechtsverordnung ndern und die Arbeitgeber verpflichten, den Arbeitnehmeranteil der eingesparten Sozialversicherungsbeitrge fr die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes zu nutzen."



Druckansicht

IG Metall Weser-Elbe
Hinrich-Schmalfeldt-Straße 31b
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 92203-0
Fax: 0471 92203-20
Mail: weser-elbe@igmetall.de

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch und Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstags:
10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitags:
9.00 - 12.00 Uhr

Rechtsberatung:
Dienstags nach Termin



Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im Gewerkschaftshaus oder über unser verschlüsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten möchte, kann das PDF-Beitrittsformular ausfüllen, es ausdrucken und an die IG Metall schicken.
> Zum Online-Beitrittsformular
> PDF-Beitrittsformular

> Beitrittsformulare in
anderen Sprachen


> Leistungen der IG Metall
> Aufgaben und Ziele der IG Metall


Du bist an einer Mitgliedschaft interessiert, möchtest aber vorher gerne mehr wissen? Kein Problem. Hier kannst Du kostenlos unser Infopaket
> Wir. Die IG Metall
bestellen.


Die Servicegesellschaft der IG Metall bietet zusätzliche Leistungen für Mitglieder