Mittwoch, 4. Mrz, 12 Uhr

Gemeinsamer Aufruf NORDMETALL und der IG Metall Bezirksleitung Kste zum Gedenken an die Opfer des rechtsextremistischen Terroranschlages in Hanau

(03.03.2020) Die rassistisch motivierten Morde an unseren Mitbrgerinnen und Mitbrgern in Hanau erfllen uns alle mit Trauer, Abscheu und Entsetzen. Wir trauern um die Opfer, unser Mitgefhl gilt den Familien und Freunden. Wir sind tief betroffen, dass diese rechtsextremistisch motivierten Morde in Hanau trotz der historischen Erfahrungen und Verbrechen in Deutschland geschehen konnten.

Arbeitgeber und Gewerkschaften treten gemeinsam ein fr eine Gesellschaft, in der jegliche Form von politischem Extremismus, Rassismus und Antisemitismus keinen Platz haben. In den Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie im Norden sind ethnische und kulturelle Vielfalt gelebte Realitt. Die Betriebe geben zahlreiche Beispiele fr ein gutes Zusammenleben, Respekt und Toleranz. Wir stehen daher gemeinsam in der Pflicht, rechtsextremem Gedankengut und Rassismus entschieden entgegenzutreten.

Die IG Metall Bezirksleitung Kste und der Verband der Metall- und Elektroindustrie e.V. rufen die M+E-Unternehmen und ihre Beschftigten im Norden dazu auf, es am Mittwoch, den 4. Mrz 2020, um 12 Uhr zu ermglichen, fr eine Mahnminute in ihrer Arbeit oder in ihrem Tagwerk innezuhalten. Dies geschieht am selben Tag, an dem die offizielle Trauerfeier der Stadt Hanau stattfindet. Im stillen Gedenken an die Opfer soll ein kraftvolles Zeichen der Unternehmen und der Beschftigten der Metall- und Elektroindustrie gesetzt werden: ein Zeichen der Trauer und des Mitgefhls mit den Opfern, ihren Familien und Freunden, ein Zeichen der Verurteilung von Rassismus und rechtsextremer Gewalt, ein Zeichen fr die Vielfalt und Offenheit unserer Gesellschaft.

Thomas Lambusch
Prsident NORDMETALL

Daniel Friedrich
Bezirksleiter IG Metall Kste




Druckansicht

IG Metall Weser-Elbe
Hinrich-Schmalfeldt-Straße 31b
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 92203-0
Fax: 0471 92203-20
Mail: weser-elbe@igmetall.de

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch und Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstags:
10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitags:
9.00 - 12.00 Uhr

Rechtsberatung:
Dienstags nach Termin



Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im Gewerkschaftshaus oder über unser verschlüsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten möchte, kann das PDF-Beitrittsformular ausfüllen, es ausdrucken und an die IG Metall schicken.
> Zum Online-Beitrittsformular
> PDF-Beitrittsformular

> Beitrittsformulare in
anderen Sprachen


> Leistungen der IG Metall
> Aufgaben und Ziele der IG Metall


Du bist an einer Mitgliedschaft interessiert, möchtest aber vorher gerne mehr wissen? Kein Problem. Hier kannst Du kostenlos unser Infopaket
> Wir. Die IG Metall
bestellen.


Die Servicegesellschaft der IG Metall bietet zusätzliche Leistungen für Mitglieder