IG Metall Kste setzt trotz Insolvenzverfahrens auf Weiterbau der Gorch Fock

Geiken: "Die Beschftigten drfen nicht zu Opfern von Misswirtschaft und Korruption werden"

(20.02.2019) Die IG Metall Kste hat das Bundesverteidigungsministerium aufgefordert, den Weiterbau des Segelschulschiffes Gorch Fock trotz des laufenden Insolvenzverfahrens durch die Elsflether Werft AG zu ermglichen. "Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen darf die Beschftigten der Werft und bei den Zulieferern nicht hngen lassen", sagte Meinhard Geiken, Bezirksleiter der IG Metall Kste. "Die Werft muss auch in dieser schwierigen Situation die Chance bekommen, die geforderte Transparenz ber die Kosten herzustellen und dann die Sanierung des Schiffes fortzusetzen", so der Gewerkschafter. "Neben den 130 Beschftigten auf der Elsflether Werft geht es uns auch um hunderte Arbeitspltze bei Zulieferern und anderen Unternehmen in Niedersachsen und Bremen. Die Beschftigten drfen nicht zu Opfern von Misswirtschaft und Korruption werden."

(Foto: IG Metall)

Die IG Metall Kste untersttzt den Antrag des neuen Vorstands der Elsflether Werft AG auf Insolvenz in Eigenverwaltung und hat sich auch bereit erklrt, in dem zu grndenden Glubigerausschuss mitzuarbeiten. "Gemeinsam mit allen Beteiligten setzen wir uns weiter dafr ein, dass der Gorch-Fock-Auftrag gesichert und der wegen der Korruptionsvorwrfe verhngte Zahlungsstopp mglichst schnell aufgehoben wird", erklrte IG Metall-Bezirksleiter Geiken. "Auerdem erwarten wir Aufklrung ber das von den frheren Vorstnden aufgebaute Unternehmensgeflecht und angeblich rtselhafte Geldflsse in Millionen-Hhe. Sollte Geld abgeflossen sein, muss alles dafr getan werden, um es zurckzubekommen und so die finanzielle Situation des Unternehmens zu verbessern."



Druckansicht

IG Metall Weser-Elbe
Hinrich-Schmalfeldt-Strae 31b
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 92203-0
Fax: 0471 92203-20
Mail: weser-elbe@igmetall.de

ffnungszeiten
Montag, Mittwoch und Donnerstag:
09:00 12:00 Uhr
14:00 16:00 Uhr
Dienstags:
10:00 12:00 Uhr
14:00 16:00 Uhr
Freitags:
9.00 bis 12.00 Uhr

Rechtsberatung:
Dienstags nach Termin



Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im Gewerkschaftshaus oder ber unser verschlsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten mchte, kann das PDF-Beitrittsformular ausfllen, es ausdrucken und an die IG Metall schicken.
> Zum Online-Beitrittsformular
> PDF-Beitrittsformular

> Beitrittsformulare in
anderen Sprachen


> Leistungen der IG Metall
> Zur Satzung der IG Metall


Du bist an einer Mitgliedschaft interessiert, mchtest aber vorher gerne mehr wissen? Kein Problem. Hier kannst Du kostenlos unser Infopaket
> Wir. Die IG Metall
bestellen.


Die Servicegesellschaft der IG Metall bietet zustzliche Leistungen fr Mitglieder






18.11. | 18.00 Uhr
Jubilarehrung Cuxhaven
Veranstalter: IG Metall Weser-Elbe

Wir ehren die Mitglieder, die im Jahr 2019 ihr 40-, 50-, 60- und 70- jhriges Jubilum feiern durften/drfen. >>weiter

20.11. | 16.00 Uhr
Jubilarehrung Bremerhaven
Veranstalter: IG Metall Weser-Elbe

Wir ehren die Mitglieder, die im Jahr 2019 ihr 40-, 50-, 60- und 70- jhriges Jubilum feiern durften/drfen. >>weiter