Frauenthemen

Interessantes und Unterhaltsames

(02.02.2017) Hier gibt es Videos, interessante Links auf weiterfhrende Seiten und Geschichten fr Frauen.







V I D E O S


Frauen verdienen in Deutschland immer noch durchschnittlich 21 Prozent weniger als Mnner.
Schluss mit Spielchen - Equal Pay Day 2017




Frauen verdienen in Deutschland immer noch durchschnittlich 21 Prozent weniger als Mnner.
Der DGB sagt: Schluss damit! Gleicher Lohn fr gleiche Arbeit!




Internationaler Frauentag 2017 -
Rollatoren-Aktion" der DGB-Jugend in Bielefeld




DGB Zeichentrickserie: Die Generalprobe
Folge 1: Zauberassistentin




DGB Zeichentrickserie: Die Generalprobe
Folge 2: Seiltnzerin




DGB Zeichentrickserie: Die Generalprobe
Folge 3: Schlangenbeschwrerin




DGB Zeichentrickserie: Die Generalprobe
Folge 4: Zirkusdirektorin






Hilfreich und interessant:

Keine halben Sachen: Gleichstellung ist ganze Arbeit
Gleichstellung von Mnnern und Frauen - Eine Initiative der IG Metall

Unser Jahr hat 365 Frauentage
Die Frauen-Seite der IG Metall

Auf gehts! Faires Entgelt fr Frauen
Eine Initiative der IG Metall

Was verdient die Frau?
Ein Projekt des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Terre des Femmes

Frauenverband Courage e.V.

www.girls-day.de

www.saubere-kleidung.de

www.frauenreisen.de

www.frauencomputerzentrum.de

www.gender-mainstreaming.net
Gender Mainstreaming, die neue Strategie in der Gleichstellungspolitik: Definition, Beispiele, Hintergrundinfos, Literatur und Links





Anekdoten und kleine Geschichten



EIN MRCHEN

.... fr die selbstbewusste Frau des 21. Jahrhunderts:

Es war einmal in einem Land ganz weit weg, eine wunderschne, unabhngige, selbstbewusste Prinzessin.

Sie betrachtete einen Frosch in einem Biotop in ihrer kowiese unweit ihres Schlosses.

Der Frosch hpft in ihren Schoss Elegante Lady, einstmals war ich ein hbscher Prinz - bis mich eine bse Hexe verzaubert und mit einem Fluch belegt hat.
Ein Kuss von dir und ich werde wieder der schmucke, junge Prinz, der ich einmal war.
Dann, Se, knnen wir heiraten, einen Haushalt im Schloss meiner Mutter fhren, wo du meine Mahlzeiten kochen kannst, meine Wsche wschst und bgelst, meine Kinder gebierst und groziehst und damit glcklich bist fr den Rest deines Lebens.

An diesem Abend lchelt sie leise vor sich hin - bei einem Glas duftenden Chardonnay und leckeren Froschschenkeln in einer leichten Zwiebel-Weiwein-Sauce.